KERALIT Strahl-Liquide
/

KERALIT

Strahl-Liquide

16.30
EUR

€ 16,30

(€ 6,52 / 100 ml)
28 4.5

Lieferbar

Menge
Artikelbeschreibung

Wirkt Hornzersetzungsprozessen entgegen und ist eine flüssige, gut anhaftende Strahlpflegelösung speziell für die Problemzonen des Hufstrahls und der weißen Linie. Gleichzeitige Pflege und Regeneration von geschädigtem, zersetztem Horn, besonders bei aufgeweichten, übelriechenden mittleren und seitlichen Strahlfurchen. Das Strahlhorn wird bereits nach 3- bis 4-tägiger Anwendung fester, die Strahlfurchen trocknen aus. 250 ml.

Hinweis für den Anwender:

Grundsätzlich sollte zur Behandlung bei Strahlfäule zunächst ein Schmied oder Hufpfleger das lose anhängende und Taschen abdeckende Horn entfernen, damit soweit möglich Licht und Luft an die geschädigten Bereiche kommen kann. Die schädigenden Keime sind anaerober Natur, lieben also Luftabschluss, Dunkelheit und feuchtes Millieu. Es sollte mindestens 4 - 5 Tage lang täglich mit Strahl-Liquide behandelt werden, zuvor die tiefen Furchen (mittlere und seitliche Strahlfurchen) mit einem Lappen auf einem Holzmundspatel trocken durchwischen. Den Lappen dabei öfter wechseln, bis dieser sauber bleibt. Dann einige Tropfen (1/2 Teelöffel genügt) pro Huf in die Furchen eingeben und mit dem Spatel noch etwas in der Tiefe verteilen. Nach 4 - 5 Tagen sollte schon eine deutliche Besserung eintreten. Dann die Behandlungsintervalle auseinanderziehen.

Nach 1 - 2 Wochen sollte das Problem im Griff sein.
Gute Stallhygiene und weitgehend trockene Haltung verbessern und beschleunigen die Abheilung. Die vertieften Taschen wachsen mit der normalen Wachstumsgeschwindigkeit des Hufes wieder herunter. Zur Vorbeugung genügt eine 1 x wöchentliche Anwendung.
Offene, blutige Strahlfäule, bzw. Verletzungen im Strahlbereich sind IMMER TIERARZT-ANGELEGENHEIT!

Sicherheitshinweise: Verursacht Hautreizungen. Kann allergische Hautreaktionen verursachen. Schutzhandschuhe, Augenschutz tragen. Nach Gebrauch Hände gründlich waschen. Kann die Atemwege reizen, darf nicht in Kinderhände gelangen. Einatmen von Dampf, Aerosol vermeiden. Bei Kontakt mit Haut oder Augen mit viel Wasser spülen. Bei Haut / Augenreizung ärztlichen Rat hinzuziehen. Gefahrbestimmende Komponente zur Etikettierung: Glutardialdehyd.

Nr.: 431297

Bewertungen 28

Artikelbewertung zum Artikel Strahl-Liquide

Gesamtbewertung: 4.5
Anzahl: 28 Bewertungen
 
92% der 28 abgegebenen Bewertungen waren positiv.
Kundenbewertung vom 2.7.2019
Hat bei meiner Maus gut geholfen, ich empfinde die Anwendung allerdings als etwas kompliziert, wäre besser wenn es zum sprühen wäre. Die Strahlfäule ist aber schnell damit bekämpft gewesen 👍🏼
Kundenbewertung vom 7.5.2019
Benutze das jeden Tag und mache das in die Hüfen und darüber dir Paste. Weiterempfehlen 👍🏼
Kundenbewertung vom 22.6.2018
Super Produkt nimm ich immer wenn der nächste Schmied termin näher rückt den fangen gerne die Hufe mal an zu riechen. Mit dem Produkt kann man es super bekämpfen.
Kundenbewertung vom 29.4.2018
Sehr gute Qualität und praktisch anzuwenden. Ich habe sofort eine Besserung bemerkt.
Kundenbewertung vom 29.3.2018
Ich war zuerst skeptisch, da mein Haflinger von Geburt an schlechtes Hufhorn hat. Es ist sehr weich, der Strahl fault sehr schnell und der Huf splittert außen. Hufeisen konnten keine mehr angebracht werden. Lief sogar eine Zeit lang mit Hufschuhen. Diverse Futterzusätze, auch welche von ***, halfen nix. Habe die letzten Jahre den Strahl, bei feuchtem Wetter, mit Wasserstoffperoxid behandelt, half aber nur ein paar Stunden. Aber dieses Mittelchen hier ist der Hammer!!! Benutze es jetzt seit zwei Wochen, jeden zweiten Tag, und was soll ich sagen ... der Hafi läuft jetzt sogar über Steine ohne zusammenzusacken und der Strahl fault nicht mehr. Das ist ein Teufelszeug ... Sehr Empfehlenswert! Wir sind begeistert, es ist sein Geld wert! TOP
Kundenbewertung vom 8.8.2017
Produkt ist zu empfehlen

Passend dazu